Online-Seminar zur Digitalisierung im Vertrieb
„Digitaler Kommunikationsexperte im B2B-Vertrieb“


Erhöht Umsatz & Ertrag | Spart Zeit | Steigert Effizienz

Seminar zu 100% online, live und interaktiv

Für wen:

Alle, die im B2B-Vertrieb mit Kunden in Kontakt stehen & B2B-Marketing

Ziele des Online-Seminars:

Sie beherrschen die professionelle Kommunikation über digitale Kanäle

Sie lernen, gewinnend online zu präsentieren

Ihr Mehrwert:

Digitale Vorreiter im B2B-Vertrieb erzielen 5-fach höhere Umsatzsteigerungsraten und sind 25% produktiver als Durchschnitts-Unternehmen*.

Vom Autor der Bücher:

„Digitalisierung im B2B-Vertrieb“
„Klartext im Vertrieb“
„Feuer und Flamme für den Vertrieb“

Alles Wichtige zum Seminar auf einen Blick

Investition

  • 1.000 € zzgl. MwSt. pro Teilnehmer

  • Inklusivleistungen:

    • Teilnahme am interaktiven digitalen Seminar
    • Mitglied in der Chatgruppe des Seminars für 3 Monate nach dem Seminar zum Netzwerken und Erfahrungsaustausch
    • Online-Teilnehmerunterlagen
    • Zertifikat (nach Online-Abschlussprüfung)
    • Fachbuch: „Digitalisierung im B2B-Vertrieb“ vom Springer Gabler Verlag. Autor: Stephan Kober
    • Geld-zurück-Garantie

Dauer & Inhalt & Fördermöglichkeiten

  • Dauer:

    • 5 Themenmodule á jeweils 4 Stunden, vormittags, im Abstand von je ca. 1 Woche
    • Termine (hier klicken)
  • Inhalt

    • Sie kennen und beherrschen alle relevanten digitalen Hilfsmittel, die für eine professionelle, effiziente und gelungene Kommunikation mit B2B-Kunden notwendig und wirksam sind.
    • Sie lernen, online professionell und ansprechend zu präsentieren
  • Fördermöglichkeiten / Steuer

    • Wir akzeptieren den Bildungsscheck des Landes NRW. Kompensation von 50 % der Investition möglich (weitere Infos hier).

Für wen?

  • Verkäufer im Außendienst

  • Business Development Manager

  • Key Account Manager

  • Gebietsverkaufsleiter

  • Vertriebsingenieure

  • Vertriebsleiter

  • Teamleiter Vertrieb

  • Vertriebsmitarbeiter

  • Alle, die in persönlichem Kontakt mit Kunden stehen

Wofür? Der Mehrwert des Seminars

  • Höhere Umsätze und damit einhergehend Einkommen

  • Höhere Vertriebseffizienz: Mehr Kundenkontakte in derselben Zeit

  • Steigende Abschlussquote: Sie erzielen durch die intelligente Verbindung der persönlichen „Vor-Ort“ mit der virtuellen Kommunikation mehr Interaktion mit dem Kunden während des Verkaufsprozesses. Sie transferieren beispielsweise durch eine virtuelle Angebotsbesprechung mit dem Kunden mehr Angebote in Aufträge.

  • Höhere Marktanteile im Verkaufsgebiet durch digitale Neukundengewinnung

  • Hohe Reputation in der Kundschaft durch professionelle Anwendung aktuellster Methoden in der digitalen Kundenkommunikation

  • Netzwerk erweitern und Erfahrungsaustausch innerhalb der Trainingsgruppe

  • Zeitsparend und effizient: Kein Aufwand für Anreise

  • Steuerlich als Unternehmens-Betriebsausgabe oder Werbungskosten geltend zu machen

  • Möglichkeit der staatlichen Förderung (bspw. über NRW Bildungsscheck)

Warum es für das Management und für Verkäufer im B2B-Umfeld obligatorisch ist, dem Thema Digitalisierung im Vertrieb höchste Priorität einzuräumen, zeige ich in diesem Video:

Wissenswertes über das Seminar

  • Fundierte und praxiserprobte Methoden der authentischen, virtuellen Kundenkommunikation, Seminar ohne Verkaufs-Binsenweisheiten und Plattitüden

  • 100% für die Praxis: Ausschließlich sofort in der B2B-Vertriebspraxis anwendbare Inhalte und Methoden

  • Während und nach dem Seminar kennen und beherrschen Sie die gesamte Klaviatur der zeitgemäßen, virtuellen Kommunikation im B2B-Vertrieb. Jeder talentierte Verkäufer kann mit diesem Kurs zum digitalen Kommunikationsexperten werden.

  • Bereits während der Seminarzeit setzen Sie die Inhalte mit Übungsaufgaben zwischen den Modulen in Ihrer Praxis um.

  • Übungsaufgaben sind zwischen den Modulen online dargestellt und können jederzeit von jedem Ort aus zur Umsetzung in der Praxis aufgerufen werden. Sie können Ihren persönlichen Lernfortschritt stets visualisieren. Keine Zettelwirtschaft, kein langes Suchen nach den richtigen Unterlagen.

  • Kleine Gruppen (max. 8 Teilnehmer)

  • Interaktion und Know-how Transfer zwischen den Modulen und nach dem Seminar: Da knifflige Fragen zumeist erst bei der Anwendung in der Praxis aufkommen, ist der modulare Aufbau wertvoll: Zwischen den Modulen definieren die Teilnehmer für sich selbst wichtige Aufgaben. Aufkommende Fragen können beim nächsten Modul geklärt oder innerhalb der trainingsinternen Chatgruppe sofort geklärt werden. Das bringt den Teilnehmern maximale Effektivität bei der Anwendung der neuen Erkenntnisse in der Praxis.

Wissenswertes über den Trainer

Inhalte

Modul 1: Der virtuelle Überblick

  • Die 30 wichtigsten Tools in der digitalen B2B-Vertriebs- und Unternehmenskommunikation

  • Impulse zur Entscheidung und Auswahl der für den B2B-Vertrieb wichtigen Tools in der Kundenkommunikation

  • Sie erstellen Ihre eigene digitale Kommunikationsstrategie

  • Nach dem Modul …

    • … kennen Sie alle für den B2B-Vertrieb relevanten digitalen Kommunikations-Hilfsmittel
    • … haben Sie eine klare Entscheidungsgrundlage und alle relevanten Informationen, welche Module für die Anwendung in Ihrer Unternehmens-Praxis relevant und wirksam sind

Modul 2: Implementierung, Video und Social Media

  • Der Fahrplan zur schnellen Umsetzung innerhalb des Unternehmens – auch gegen interne Widerstände

  • Professionelle und wirksame Videokonferenzen und Online-Meetings mit Kunden durchführen

  • Der richtig dosierte und wirksame Einsatz von Social Media im B2B-Vertrieb

  • Nach dem Modul …

    • … können Sie einen pragmatischen Fahrplan kreieren, wie neue Methoden innerhalb der Firma für mehr Erfolg im Vertrieb & Verkauf konsequent umgesetzt werden
    • … beherrschen Sie notwendige Grundlagen, um Videokonferenzen mit Kunden professionell durchzuführen. Als Grundlage wird die Software „Zoom“ genutzt, die Vorgehensweise können Sie jedoch für jedes Videokonferenzsystem nutzen.

Modul 3:

Videos für Kunden, Organisation, Kollaboration Marketing und Vertrieb

  • Schnelle und einfache Erstellung von kurzen, individuellen und wirkungsvollen Videos für den Kunden

  • Der zeitsparende Einsatz von Echtzeit-Terminabfragesystemen

  • Die erfolgreiche Verzahnung zwischen Vertrieb und Marketing: durch direkte Abstimmung wertvolle Kundenanfragen aus dem Internet gewinnen

  • Nach dem Modul …

    … können Sie kurze und schnelle sowie hochwertige Videos für Ihren Kunden produzieren

    … holen Sie mehr Ergebnis aus der Zusammenarbeit zwischen Vertrieb und Marketing

Modul 4:

Nutzung von Inbound Marketing-Systemen

  • Einfache und erfolgreiche Nutzung von E-Mailsystemen desjenigen, der mit dem Kunden direkt interagiert

  • Kalt- durch Warmakquise ersetzen: Das Potential von Website-Besucheranalysesystemen für die Kundenakquise

  • Nach dem Modul …

    … werden Sie mehr „warme“ Kundenanfragen online generieren

Modul 5: Ihre virtuellen Alleinstellungsmerkmale

  • Der eigene Verkäuferpodcast: Zeitverschwendung oder Alleinstellungsmerkmal im Rahmen der digitalen Vertriebs- und Marketingstrategie?

  • Hirngerechte und interesseweckende Formen der Präsentation beim Kunden

  • Prüfung: Inwiefern hat Sie dieses Online-Training in der digitalen Entwicklung weitergebracht?

  • Nach dem Modul:

    … steigern Sie weiter Ihre Reputation innerhalb Ihrer Kundschaft

    …erhalten Sie nach erfolgreicher Prüfung Ihr Zertifikat

Das sagen Teilnehmer

Es wird sehr fundiertes Wissen vermittelt, gepaart mit westfälischem Humor und Klartext-Aussagen. Eine Weiterbildung die sehr viel Spaß gemacht hat, einen hohen Nutzen mit sich bringt und ein absolut gutes Preis-Leistungs-Verhältnis bietet! Sehr empfehlenswert!

„Stephan Kober kann ich jedem weiter empfehlen. Er unterstützt nicht nur bei digitalen Tools, sondern sieht sie immer im konkreten Vertriebskontext.“

Brigitte Musché, Vertriebsleiterin , INNOkart GmbH
Wojtek

„Stephan Kober ist mein Botschafter der Faszination für Vertrieb.“

Dr. Wojtek Dziechciejewski, Pfeiffer Vacuum GmbH

„Seine Trainings bringen uns im B2B-Vertrieb nach vorne!“

Alles in allem ein großer Mehrwert und an sein Flammenwerfer-Ego gewöhnt man sich sehr schnell ;-). Danke nochmal, noch nie so eine spannende Schulung gehabt.

 
Stefan T.

8 Gründe, warum sich dieses Online-Seminar lohnt

  • Ergebniswirksame Inhalte

    Jedes einzelne Modul ist zu 100 % darauf ausgerichtet, im B2B-Vertrieb die Effizienz und Effektivität sowie Freude an der Arbeit mit dem Kunden zu steigern. Alle Methoden bleiben nicht bei der theoretischen Darstellung sondern jedes einzelne Element wird an realen Beispielen in der Praxis trainiert. Es verbindet das klassische Vertriebstraining mit den wichtigsten Methoden aus der Welt der digitalen Kommunikation. Diese Weiterbildung bringt Sie im Bereich der Planung, Koordination, Implementierung und Optimierung des digitalen Dialogs und der virtuellen Gesprächsführung mit Ihren Kunden einen entscheidenden Schritt vorwärts.

  • Zukunftssicherung der eigenen Arbeitsleistung

    Studien belegen, dass das obere Quartil der unternehmerischen virtuellen Vorreiter ein um den Faktor fünf (!) höheres Umsatzwachstum erzielen bei gleichzeitig 25 % höherer Produktivität im Vertrieb. An der Nutzung der digitalen Möglichkeiten in der Vertriebskommunikation kommt zukünftig niemand mehr vorbei. Dieses Onlineseminar bietet Ihnen dazu einen massiven Vorsprung vor vielen Anderen, die glauben, man könne sich bei diesem Thema noch Zeit lassen. 6 von 10 Entscheidern im B2B Vertrieb glauben fest daran, dass die Digitalisierung jetzt und in der Zukunft ausschlaggebend für Vertriebserfolg sein wird, gleichzeitig haben in etwa genauso viele noch keinen Plan, wie die Umsetzung in der eigenen Vertriebspraxis konkret aussehen soll. Dieses Seminar löst unter anderem genau dieses Problem. Führen Sie Maßstäbe in der Vertriebskommunikation in Ihrer Branche ein und verschlanken Sie Ihre Vertriebsprozesse. Dem Umstand, dass auch zukünftig nicht alles digital, sondern ebenso die „klassischen Mensch zu Mensch“ Gespräche stattfinden werden, wird dahingehend Rechnung getragen, dass die intelligente Kombination von digitaler und analoger Kommunikation trainiert wird. Das ist unabhängig von Ihrer Funktion im Vertrieb.

  • Moderne Didaktik

    Vorbei ist die Zeit der Frontalbeschallung. Ich habe Erfahrung aus mehr als 800 Trainings und Vorträgen. Im Online-Vertriebstraining werden zudem aktuellste webbasierte Technologien genutzt, um den Wissenstransfer in die Praxis einfach und schnell zu ermöglichen. Sie steigern damit spürbar Ihre Kompetenzen in der B2B-Vertriebskommunikation mit dem Kunden. Das Seminar ist ein digitales Kommunikationstraining.

  • Flexibilität

    Kann der Teilnehmer an maximal zwei Terminen nicht teilnehmen, so stellen wir Ihnen unter Wahrung des Urheberrechts und unseren Allgemeinen Geschäftsbedingungen die Aufzeichnung des versäumten Trainings für eine Woche zur Verfügung. Die Seminare können auch als firmeninternes inhouse Training durchgeführt werden.
  • Plattitüdefreie Veranstaltung ohne Werbung

    Die Seminargebühr ermöglicht es uns, komplett ohne finanziell unterstützende Partner auszukommen. Jedes digitale Hilfsmittel wird daher kritisch beäugt, Vor- und Nachteile unabhängig dargestellt und der bestmögliche Einsatz trainiert. Wir lassen uns durch keine GmbH, AG oder sonstige Kapital- oder Personengesellschaften oder anderweitige Projekte sponsern.

  • Lernen vom Experten

    Zwei Dekaden Erfahrung im B2B-Vertrieb, als Führungskraft und „live an der Front“, haben mich mit allen Wassern gewaschen. In dieser Ausbildung zeige ich, welche Hilfsmittel überflüssig und welche wirksam und erfolgreich sind, um in der rauen Welt der B2B-Vertriebspraxis Kunden zu überzeugen und zu verblüffen. Ihre Zeit ist hier sehr gut investiert.

  • Zertifikat & Geld-zurück-Garantie

    Die Teilnehmer erhalten nach erfolgreicher Prüfung ein Zertifikat, was für das berufliche Weiterkommen nützlich ist. Stellt der Kursteilnehmer fest, dass das Seminar nicht das richtige für ihn oder sie ist, kann die Teilnahme bis zum 2. Seminarmodul storniert werden. Die Seminargebühr wird dann in voller Höhe erstattet. Keine Sorge: Es erwartet Sie keine „CHAKKA“- Rhetorik.

  • Netzwerken und Erfahrungsaustausch

    Durch die freiwillige Mitgliedschaft in der parallel zum Onlinetraining aktiven Chat-Gruppe ist der Erfahrungsaustausch bei der Anwendung der Methoden sehr wertvoll. Zudem erweitern sie mit Gleichgesinnten in einer heterogenen Gruppe Ihr Netzwerk.

Häufige Fragen

Das Seminar ist für jeden geeignet, der im direkten Kundenkontakt im B2B-Umfeld steht. Dabei spielt es keine Rolle, ob Sie Produkte oder Dienstleistungen verkaufen. Immer, wenn es darum geht, mit Kunden zu kommunizieren, werden die Inhalte dieser Ausbildungen relevant sein. Weniger geeignet ist das Seminar für interne Sachbearbeiter, die nahezu ausschließlich schriftlichen Kontakt zum Kunden haben.

Jeweils von 08:00-12:00 Uhr:

3. Terminserie:

Donnerstag, 12.11.20 | Donnerstag, 19.11.20 | Donnerstag, 26.11.20 | Donnerstag, 03.12.20 | Donnerstag, 10.12.20

4. Terminserie:

Freitag , 22.01.21 | Freitag, 29.01.21 | Donnerstag, 04.02.21 | Freitag, 19.02.21 | Freitag, 26.02.21

Ja. Im 5. Modul werden die Inhalte in einer kurzen Prüfung abgefragt, nach erfolgreichem Bestehen erhalten Sie das Zertifikat. Die einmalige Wiederholung der Prüfung ist möglich.

Während der Seminarzeit und bis zu drei Monate nach dem Start des Seminars haben die Möglichkeit, sich formlos schnell und unkompliziert mit den anderen Trainingsteilnehmern auszutauschen. Der Mehrwert ist enorm: Sie stellen neue Kontakte her und können sich über die Erfahrungen bei der Anwendung austauschen. Dies führt regelmäßig zu noch besseren Anwendungsmöglichkeiten in der Vertriebspraxis, mit dem Ergebnis, Kunden noch nachhaltiger zu beeindrucken, besser als der Mitbewerb zu kommunizieren und damit seine Ergebnisse zu verbessern.

Familiäre Themen, Urlaub, Krankheit, wichtige Kundentermine – es gibt immer Gründe, warum der ein oder andere Termin nicht wahrgenommen werden kann. Für maximal zwei ausgefallene Termine stellen wir dem Teilnehmer die Videozusammenfassung des Trainings für eine Woche unter Wahrung des Urheberrechts und unseren allgemeinen Geschäftsbedingungen zur Verfügung. Zur Erlangung des Zertifikats muss der Teilnehmer an mindestens drei Veranstaltungen live im Online-Seminar präsent sein.

Wir akzeptieren zum Beispiel den NRW Bildungsscheck (Kompensation bis zu 50 % der Investition möglich) und weitere staatliche Förderprogramme. Senden Sie uns dazu Ihre Anfrage bitte an ak@koberaktiviert.de mit dem Betreff „Förderung Digitalausbildung“

Sprechen Sie uns dazu bitte an und senden uns eine E-Mail an ak@koberaktiviert.de mit dem Betreff „Sonderkonditionen Gruppenteilnahme Digitalausbildung“. Bitte teilen Sie uns mit, wie viele Teilnehmer Sie anmelden möchten.

Es gelten die auf der Website befindlichen AGB. Die Stornierung ist bis vier Wochen vor Beginn des Seminars kostenfrei, die Umbuchung auf einen anderen Teilnehmer ebenfalls. Bei Stornierung unterhalb von vier Wochen vor dem Seminar wird die Seminargebühr in Rechnung gestellt. Weitere Details entnehmen Sie bitte den AGB (https://koberaktiviert.de/allgemeine-geschaeftsbedingungen/).

Um an den Trainings in vollem Umfang teilnehmen zu können, empfehlen wir mindestens folgendes Equipment:

  • Aktueller PC, Notebook oder Mac
  • Headset oder Kopfhörer mit Mikrofon
  • Webcam mit mindestens 1080 P Auflösung

Sollten Sie sich noch nicht darüber im Klaren sein, ob dieses Seminar das richtige für Sie ist, so können wir dazu einen kurzen Telefontermin vereinbaren. Melden Sie sich dazu einfach unter ak@koberaktiviert.de mit dem Betreff „Telefontermin Digitalausbildung“.

Stellt der Kursteilnehmer fest, dass das Seminar nicht das richtige für ihn oder sie ist, kann die Teilnahme bis zum 2. Seminarmodul storniert werden. Die Seminargebühr wird dann in voller Höhe erstattet.

Infopaket kostenlos anfordern

Zum Seminar anmelden

Über Stephan Kober

Als mehrfach ausgezeichneter Keynote Speaker, Autor und Trainer trete ich für höhere Effizienz und mehr Freude im Vertrieb an. Meine Kunden sind Kongressveranstalter, Mittelständler, Weltmarktführer sowie TecDAX-Unternehmen.

Ich schreibe Bücher, halte Vorträge, trainiere Mitarbeiter sowie Führungskräfte im Vertrieb und bin Silber-Preisträger des Europäischen Preises für Training, Beratung und Coaching 2015/2016 (BDVT).
Als Wirtschaftsdiplom Betriebswirt (VWA) habe ich an der University of Surrey den Titel „Master of Business Administration“ erlangt.

In zwei Dekaden habe ich alle Positionen vom Außendienst-Verkäufer bis zur Führungskraft mit Verantwortung für neunstellige Umsätze in allen Höhen und Tiefen miterlebt. All das mündet nun in wissenschaftlich fundierten und gleichzeitig praxiserprobten Wegen, um „Vertriebskraft“ zu aktivieren und Kunden ehrlich zu gewinnen.

In meiner Freizeit bin ich auf der Position des „Angriffstruppführers“ bei der Freiwilligen Feuerwehr aktiv. Das spüren meine Zuhörer und Leser: Was ich ehrenamtlich lösche, entzünde ich auf der Bühne und im Vertrieb: Feuer!

Schließen Sie sich mehreren hundert hochkarätigen Abonnenten meines
„Brandbriefs für den Vertrieb“ an

Alle vier Wochen feurige Ideen für Ihren Vertrieb

  • * Quellen

    Gregg et. al, 2020, Leading with purpose: How marketing and sales leaders can shape the next normal

    Catlin et. al, 2016, How B2B digital leaders drive five times more revenue growth than their peers

    Angevine et. al, 2020, When B2B buyers want to go digital—and when they don’t