Entscheidendes Wissen für den Vertrieb auf den Punkt gebracht: Meine Bücher erscheinen im Springer Gabler Verlag.

Das Buch für Firmenlenker, Vertriebschefs und solche, die es werden wollen. Zeigt, wie Sie die Leidenschaft von Feuerwehrleuten im Einsatz auf den B2B-Vertrieb übertragen.

„Klartext im Vertrieb“ interessiert Menschen, die übliche Phrasen und Plattitüden durch eindeutige Kommunikation ersetzen möchten, um Kunden und Konkurrenz verblüffen. Tauchen Sie ein in eine neue Welt der B2B-Vertriebs-Kommunikation!

Dieses Buch bietet Ihnen einen komprimierten Überblick über die rasante Entwicklung und Anwendungsmöglichkeiten digitaler Tools im B2B-Vertrieb.

Feuer und Flamme für den Vertrieb

So entwickeln Sie Ziele, für die Ihr Team brennt

Das Video zum Buch

Entfachen Sie Feuer im Vertrieb!

In diesem Buch dechiffriere ich den „Glückscode“ von Feuerwehrleuten. Ich zeige Ihnen damit, wie Sie …

  • … die besten Vertriebsmitarbeiter an Bord halten,

  • … Ihr Unternehmen mit klaren Strategien für interessante Kunden noch attraktiver machen und

  • … Ihre Mitarbeiter für gemeinsame Aufgaben und Vertriebsziele gewinnen.

Sie erfahren, wie Sie mit dem neuen STAKKATO-Konzept …

  • … durch einen klaren Vertriebs-Schlachtplan mehr Freude am Verkaufen entfachen und damit mehr profitable Aufträge erzielen,

  • … Zielkunden effizient akquirieren und

  • … Ihr Leben als Chef und das Ihrer Mitarbeiter noch erfüllter gestalten.

Auszug auf dem Inhaltsverzeichnis

  1. Von himmelhochjauchzend bis zu Tode betrübt
  2. Glück und Erfüllung im Vertrieb
    1. Was ist Glück?
    2. Warum die alten Führungsmethoden ausgedient haben
    3. Warum Leader den Glücksimpuls setzen müssen
    4. Wie Sie die (Vertriebs-)Kraft der Charakterstärken erkennen und gezielt einsetzen
    5. Wie „Flow“ im Vertrieb entsteht
    6. „Warum“: Die Frage nach dem Sinn
    7. Wie die Vertriebskraftkette wirkt
  3. STAKKATO für Feuer im Vertrieb – das Was, Warum und Wie
    1. ST: Starke Strategie statt blinder Aktionismus
    2. AK: Aktivieren durch Zukunftsstorys statt „Death by PowerPoint“
    3. KAT: Kraft aus Training statt „sie wollen, können aber nicht“
    4. O: Organisation – funktionieren statt hyperventilieren
  4. Und jetzt kommen Sie!

Veröffentlichte Presseberichte und Artikel über das Buch

Klartext im Vertrieb

Wie Sie mit entwaffnender Ehrlichkeit Vertrauen aufbauen und Kunden gewinnen (Erscheinung Juni 2020)

Das erwartet Sie

Dieses Buch ist der Befreiungsschlag in Ihrer Kundenkommunikation: keine Worthülsen, Beschönigungen, Lügen und einseitig positive Darstellungen mehr, stattdessen Ehrlichkeit, die sofort Vertrauen schafft und Kunden positiv verblüfft.

Denn Verkaufen wird häufig mit psychologischen Tricks in Verbindung gebracht, und das Misstrauen bei Kunden ist entsprechend groß.

Hier erfahren Sie, wie Sie mit der Strahlkraft von klaren Worten Ihre Kundenbeziehungen auf ein neues Level heben und Umsätze steigern können, indem Sie weichgespülte Formulierungen eliminieren und durch ehrliche Aussagen ersetzen.

Sie lernen, Ihr Gegenüber bezüglich der Wahrheitsverträglichkeit bestmöglich einzuschätzen, um schnell zu entscheiden, wie viel Ehrlichkeit in der jeweiligen Situation angebracht ist – als Vertriebschef, Verkäufer und Privatperson. Auch

Unternehmen können auf diese Weise ihre Anziehungskraft als Arbeitgeber für die besten (Verkaufs-)Talente steigern. Mit anschaulichen Praxisbeispielen, Formulierungsvorschlägen, konkreten Tipps – und einer Prise Humor.

Der Inhalt

  • Die Lügenartillerie: Wie oft werden Sie belogen?

  • Das TRUE-Prinzip: Mehr Aura, Ausstrahlung und Anziehungskraft

  • Die Grenzen der Wahrheit: Was ist zu viel des Guten?

  • Maximale Glaubwürdigkeit: Das Medaillen-Prinzip als Booster

Das Video zum Buch

Auszug aus dem Inhaltsverzeichnis

  1. Warum ich dieses Buch schrieb und Sie es lesen sollten
  2. Die Lügenartillerie: Wie oft werden Sie belogen?
  3. Aura, Ausstrahlung, Anziehungskraft: Die entwaffnende Kraft der klaren Worte
  4. Das TRUE-Prinzip: target, respect, unconventional, emotion

    1. Target: Klarheit über Ihre Ziele
    2. Respect: Holen Sie Ihren Gesprächspartner dort ab, wo er steht
    3. Unconventional: Verlassen Sie den Pfad des Geplänkels
    4. Emotion: Ihre Intention offen zeigen bringt Emotionen ins Spiel
  5. TRUE-Prinzip und Medaillen-Prinzip im Praxistest
  6. Entwaffnend ehrlicher Klartext in der Geschäftswelt – und die Grenzen der Wahrheit
  7. Abteilung sinnfrei: Die Lügenanleitung – Zehn Regeln, damit Ihnen keiner mehr über den Weg traut

Digitalsierung im B2B-Vertrieb

Ergebnisse verbessern mit digitalen Tools – Impulse zur Entscheidung und Umsetzung

Das erwartet Sie

Dieses Buch bietet Ihnen einen komprimierten Überblick über die rasante Entwicklung und Anwendungsmöglichkeiten digitaler Tools im B2B-Vertrieb. Sie lesen, warum es für virtuelle Vorreiter im Vertrieb nicht nur eine Option, sondern Obligation ist, der Digitalisierung höchste Priorität

einzuräumen und warum es „analoge Anachronisten“ zukünftig schwer haben werden, am Markt zu bestehen.

Sie erfahren, welcher konkrete Mehrwert für Sie und Ihre Kunden bei der durchdachten Kombination der digitalen Möglichkeiten entsteht und wie Ihnen dabei ein digitales Leitbild im Vertrieb helfen kann. Die pragmatischen Ansätze zur Auswahl und Implementierung der relevanten digitalen Technologien helfen Ihnen, sich im digitalen Dickicht der Anbieter und Lösungen schnell zurechtzufinden. Zudem erfahren Sie, wie Vertrieb und Marketing wirkungsvoll verzahnt werden können.

Praxisnah werden die üblichen Hindernisse bei der internen Implementierung dargestellt sowie pragmatische Lösungen skizziert. Sie lesen, was Sie beachten und was Sie unbedingt vermeiden sollten, um die Umsetzung effizient und kostengünstig zu erreichen.

Der Inhalt

  • Übersicht der digitalen Möglichkeiten im B2B-Vertrieb

  • Konkrete Beispiele für die wirkungsvolle Umsetzung in der Vertriebspraxis

  • Ein Fahrplan für die schnelle und effiziente Implementierung

Das Video zum Buch

Auszug aus dem Inhaltsverzeichnis


  1. Digitalisierung ist unausweichlich
  2. Digitale Möglichkeiten im Vertrieb

    1. Verzahnung von Vertrieb und Marketing
    2. Interessierten Kunden auf der Spur
    3. Einsatz von kundenspezifischen Videos
    4. Professionelle virtuelle Besprechungen
  3. Das CRM-System
  4. Digitale Kundenkommunikation
  5. Weiterbildungsmöglichkeiten und Selbstmanagement
  6. Zurück in die Zukunft: Was kommt noch und wie die Umsetzung gelingt
  7. Empfehlungen für die Technikauswahl
  8. Das Wichtigste in wenigen Sätzen

Pressekontakt

Sie sind Journalist oder Blogger und möchten das Buch rezensieren oder ein Interview mit mir?

Bitte wenden Sie sich dazu an Dr. Michael Madel

Alles auf einen Blick: Meine „Rednermappe“