Zum Inhalt springen
Stephan Kober

Stephan Kober

Der richtige Kommunikationsmix macht’s aus

Der richtige Kommunikationsmix macht’s aus Die Unabhängigkeit von Russlands Importen forcieren, Exportverluste kompensieren und die #Ukraine nach Kräften unterstützen, massiv in Verteidigung investieren: all das ist richtig, kostet aber unser Geld und gelingt nur über eine weiterhin starke Wirtschaft mit hohen Steuereinnahmen. Also – lassen Sie uns unseren Teil beitragen. Konzentrieren wir uns auf unsere… Weiterlesen »Der richtige Kommunikationsmix macht’s aus

Kunden besser verstehen

Echte Kundenzentrierung beginnt beim Verstehen des B2B-Kunden

„Der Kunde steht bei uns im Mittelpunkt“. Der Mensch steht im Mittelpunkt – das haben sich die Kannibalen auch schon gedacht. Wer glaubt, dass es im B2B-Vertrieb ausreicht, Standard-Kundenbefragungen und Onlinefragebögen durchzuführen um den Kunden wirklich zu verstehen, der glaubt auch, dass Capri-Sonne etwas mit erneuerbaren Energien zu tun haben muss. Ein wahrlich kundenzentrisches Unternehmen… Weiterlesen »Echte Kundenzentrierung beginnt beim Verstehen des B2B-Kunden

Zoom Müdigkeit? Gibt es nicht

So manche Onlinepräsentation wirkt besser als jedes Betäubungsmittel.

Wer denkt, dass man via der „Bildschirm teilen“ Funktion von Zoom, Teams & Co. inkl. elend langer PowerPoint-Artillerie Kunden begeistern kann, der glaubt auch, dass Windbeutel irgendwas mit erneuerbaren Energien zu tun haben müssen.

Es gibt die allseits postulierte „Zoom-Müdigkeit“ nicht. Das Phänomen liegt nicht an der Videokonferenzsoftware, sondern an demjenigen, der das Onlinemeeting führt.

Neukundenakquise - verblüffend Überzeugen

Neukundenakquise – verblüffend überzeugen

„Der Vertrieb ist der entscheidende Bereich in jedem Unternehmen!“

Bei meinen Vorträgen ist das der Augenblick, in dem sich bei „Nicht-Vertrieblern“ Unbehagen breit macht. Es wird getuschelt: „Stimmt nicht, Frechheit, auch andere Abteilungen sind wichtig!“

Schützenkönig

Wie Sie Klartexter auch im Vertrieb erkennen

1200 Augenpaare schauen mir zu. Bestes Wetter, Marschmusik, reges Treiben an den Bierständen.

Ich gehe zum Gewehr, visiere das Ziel an, schieße.

Der Vogel rutscht genauso konsequent von der Vogelstange wie mein Herz in die Hose.

Die Preisverhandlung: Und täglich grüßt das Murmeltier

Die Preisverhandlung: Und täglich grüßt das Murmeltier Wenn man Verkäufer fragt, was das wichtigste Kriterium für Einkäufer in einem Beschaffungsprozess ist, dann lautet die Antwort meist gleich: der Preis. So auch bei den Trainingsteilnehmer/innen eines mittelständischen Anlagenbauers aus Süddeutschland, die ich im Frühjahr 2021 trainieren durfte. Der Anbieter von Brennkesselanlagen für Kraftwerke vergab der letzten… Weiterlesen »Die Preisverhandlung: Und täglich grüßt das Murmeltier

Mit „Hybrid Selling“ Vertriebseffizienz steigern

Mit „Hybrid Selling“ Vertriebseffizienz steigern Digitalskeptiker im B2B-Vertrieb aufgepasst – hier kommt die nächste wissenschaftlich fundierte schallende Backpfeife zum Hybrid Selling:Im Schnitt sind mit dem Faktor 4,2 (!) mehr Kundenbesuche zusätzlich pro Woche möglich, wenn der B2B-Vertrieb vor-Ort- und Onlinebesuche zur Kundenkommunikation intelligent miteinander verbindet.Zu diesem Schluss kommt eine Studie des Sales Management Department |… Weiterlesen »Mit „Hybrid Selling“ Vertriebseffizienz steigern

Kein Plan ist ohne Fehler

Kein Plan ist ohne Fehler: Beim Kunden weniger perfekt, dafür mehr mit dem Herzen präsentieren

Kein Plan ist ohne Fehler: Beim Kunden weniger perfekt, dafür mehr mit dem Herzen präsentieren Bei aalglatten Kundenpräsentationen bleibt nichts hängen. „Die Animation weiter nach rechts, Folie 23 nochmal neu formatieren, die Grafik auf Seite 15 etwas größer, im Angebot die Position 36 etwas detaillierter darstellen usw …“  Wie viele Lebensjahre werden in Unternehmen damit… Weiterlesen »Kein Plan ist ohne Fehler: Beim Kunden weniger perfekt, dafür mehr mit dem Herzen präsentieren